Zitat: ʿAmr ibn Bahr al-Jāhiz – Die Zanj (afrikanischen Schwarzen) sagen zu den Arabern …

«Die Zanj (afrikanischen Schwarzen) sagen zu den Arabern: Von eurer Unwissenheit zeugt, daß ihr uns in der Jahiliyya als euch ebenbürtig betrachtet habt (in bezug auf das Heiraten) arabischer Frauen. Als aber die Gerechtigkeit des Islams kam, habt ihr dies als schändlich und unerwünscht angesehen, obwohl doch die Wüste voll ist von unseren Leuten, die arabische Frauen geheiratet haben, befohlen, geherrscht, eure Güter verteidigt und euch vor dem Feind beschützt haben.»

ʿAmr ibn Bahr al-Dschāhiz (159-255 n.H.)

Al-Jahiz war ein Gelehrter und Literat mit afrikanischer Abstammung (also selbst mit dunkler Hautfarbe). Seine Adab-Werke sind legendär, leider aber war er ein Anhänger der mutazilitischen Glaubenslehre.
https://en.wikipedia.org/wiki/Al-Jahiz

Ähnliche Beiträge

Jens Yahya Ranft

Über Jens Yahya Ranft

Jens Yahya Ranft, Jahrgang 1975, verheiratet, 3 Kinder, Geschäftsführer und Prokurist in einem kleinen deutsch-arabischen Unternehmen. Urheber dieses Blogs. Liest und publiziert vor allem in den Bereichen Staats- und Religionsgeschichte, (Sozio-)Ökonomie, politische Philosophie und Soziologie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.