Gastbeiträge betreffend

  • Drucken

Wie einige meiner Leser vielleicht wissen, ist dieser Blog auch offen für Gastbeiträge jeglicher Art. Sicherlich nehme ich als Administrator dieses Blogs meine Verantwortung wahr und lese die Gastbeiträge vorher und lasse dem Verfasser ggf. auch Kritik diesbezüglich zukommen. Nicht alles wird auf diesem Blog gepostet, aber es muss auch nicht unbedingt immer vollkommen meiner eigenen Meinung oder Gesinnung entsprechen.

Ich sehe grundsätzlich Blogs als ein gelungenes Mittel an, strittige Ansichten, Meinungen und auch rhetorische Stile konstruktiv zu diskutieren. Ein Zurechtbiegen oder Zensieren von Gastbeiträgen lehne ich eigentlich ab. Nutzt also ruhig die Kommentarfunktion und lasst den Verfasser des jeweiligen Textes wissen was ihr dazu zu sagen habt. Solange eine gewisse Etiquette eingehalten wird, ist jegliche Kritik gern gesehen und wird natürlich nicht gelöscht. Zudem habe ich vor einiger Zeit auch die Freischaltungsfuktion deaktiviert, somit werden Kommentare auch sofort zu sehen sein. Das werde ich solange beibehalten, bis es von PImaten und ähnlichem Gesocks schamlos ausgenutzt wird.

Hier ein Auszug aus meinem Impressum, für jeden der es bisher noch nicht kannte:

"Alle Texte, die auf diesen zwei Blogs (www.al-adala.de & www.blog.al-adala.de) erscheinen, entsprechen inhaltlich nicht immer meiner eigenen Meinung und Gesinnung. Das gilt vor allem für Texte, die nicht von mir persönlich verfasst wurden."