PDF – Der Bart des Mannes (im Christentum)

Ich habe hier eine interessante Publikation eines Christen namens Hans-Jürgen Böhm aufgetan. Unter dem Titel Der Bart des Mannes – Was sagt das Wort Gottes über den Bart?, belegt er an Hand der Bibel, dass auch im Christentum der Bart des Mannes zumindest „nicht unwichtig“ ist. Sehr interessant ist auch sein Vorwurf an die Christen der heutigen Zeit, sich aus der Bibel nur das auszusuchen was ihnen gefällt und das Gebote und Verbote aus dem Alten Testament allzu gern abgelehnt werden. Aber lest selber, die PDF-Datei findet ihr im Anhang dieses Beitrags.

[PDF] Bart Im Christentum

Ähnliche Beiträge

Jens Yahya Ranft

Über Jens Yahya Ranft

Jens Yahya Ranft, Jahrgang 1975, verheiratet, 3 Kinder, Geschäftsführer und Prokurist in einem kleinen deutsch-arabischen Unternehmen. Urheber dieses Blogs. Liest und publiziert vor allem in den Bereichen Staats- und Religionsgeschichte, (Sozio-)Ökonomie, politische Philosophie und Soziologie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.