PDF: Rose Wilder Lane – The Discovery of Freedom

Rose Wilder Lane zählt – neben Ayn Rand and Isabel Paterson – zu den Gründungsmüttern der us-amerikanischen Libertären-Bewegung. In ihrem Buch The Discovery of Freedom (1943) befasst sie sich gewissermaßen mit der „Entdeckung der Freiheit“ im historischen Kontext.

Während sie im ersten Teil des Buches autoritäre, gelenkte und tyrannische Systeme darlegt, nutzt sie den zweites Teil des Buches, um die historischen Versuche freiheitlicher Revolutionen zu umschreiben. Interessant sind hier besonders die Kapitel „The First Attempt“ (ab Seite 73) und „The Second Attempt“ (ab Seite 82).

Mehr möchte ich eigentlich nicht dazu schreiben … außer, dass die Lektüre nicht nur Libertären, sondern gewiss auch einigen Muslimen gefallen könnte.

>> PDF: The Discovery of Freedom <<

.

Total Views: 882 ,

Ähnliche Beiträge

Ein Gedanke zu „PDF: Rose Wilder Lane – The Discovery of Freedom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.