Schlagwort-Archive: Linke

Einige Gedanken zur gefährlichen gesellschaftspolitischen Polarisierung hierzulande

Die derzeitige politische Situation in Deutschland macht mir wirklich Sorgen. In der Auseinandersetzung mit dem Phänomen des sogenannten Rechtspopulismus vollzieht sich eine gefährliche gesellschaftspolitische Polarisierung. Aus (einer durchaus berechtigten) Angst vor einem faschistoiden Ruck in der Staatspolitik, wird im „Kampf … WEITERLESEN >>

Buchauszug: Michel Houellebecq – Von Linksislamisten und Linksnietzscheanern

«Vor allem jedoch seine linksislamischen Glaubensbrüder überschüttete er mit seinem Spott: Der Linksislam, schrieb er, sei ein verzweifelter Versuch verrotteter, verfaulter, klinisch toter Marxisten, sich aus dem Müllhaufen der Geschichte zu erheben, indem sie sich an die aufsteigenden Kräfte des

WEITERLESEN >>

3 mal Nicolás Gómez Dávila (XLIV)

„Revolutionäre zerstören letzten Endes nur, was die Gesellschaften, gegen die sie rebellierten, erträglich machte.“

„Mangels neuer Ware zum Angebot auf dem europäischen Markt verkauft der linke Intellektuelle seine verblichenen Ladenhüter in die Dritte Welt.“

„So groß ist der Glauben des

WEITERLESEN >>

3 mal Nicolás Gómez Dávila (V)

„Die Resultate der modernen »Befreiung« lassen uns mit Wehmut an die abgeschaffte ‚bürgerliche Heuchelei‘ zurückdenken.“

„Die Beimischung einiger Tropfen Christentums zu einer linken Gesinnung verwandelt den Trottel in einen perfekten Trottel.“

„Der Mensch ist Geschöpf oder Gott. – Die Alternative

WEITERLESEN >>

Fundstück: Erik von Kühnelt-Leddihn – Die wahre ideologische Heimat des Nationalsozialismus

Immer wenn sich mir die Gelegenheit dazu bietet, mache ich Mitmenschen – und vor allem Glaubensgeschwister – darauf aufmerksam, dass man kritischer mit dem Medienvokabular umgehen sollte und nicht alles so übernehmen sollte wie es uns aufgetischt wird. Wie manipulativ … WEITERLESEN >>