3 mal Nicolás Gómez Dávila (LVII)

„Eine gleichförmige Menge verlangt nicht nach Freiheit.
Die hierarchisch gegliederte Gesellschaft ist nicht nur die einzige, in der der Mensch frei sein kann, sondern auch die einzige, in der es ihn drängt, frei zu sein.“

„Die größte List des Bösen ist sein Wandel in eine zahme und diskrete Gottheit, deren häusliche Präsenz kräftigt.“

„Ungehorsam, der nicht argumentiert, ist nicht Rebellion.
Ungehorsam, der weiß, daß er nicht statthaft ist, ist menschlich, jener, der sich für legitim hält, diabolisch.“

Ähnliche Beiträge

Jens Yahya Ranft

Über Jens Yahya Ranft

Jens Yahya Ranft, Jahrgang 1975, verheiratet, 3 Kinder, Geschäftsführer und Prokurist in einem kleinen deutsch-arabischen Unternehmen. Urheber dieses Blogs. Liest und publiziert vor allem in den Bereichen Staats- und Religionsgeschichte, (Sozio-)Ökonomie, politische Philosophie und Soziologie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.