Schlagwort-Archive: Buch

Das Gleichnis von der Tasse Kaffee

„Ich habe einmal eine Geschichte über eine Gruppe Universitätsabsolventen gelesen, die alle Karriere gemacht hatten und sich trafen, um ihren ehemaligen Dozenten zu besuchen. Die Konversation führte schnell zum Thema Stress bei der Arbeit und im täglichen Leben. Nachdem er

WEITERLESEN >>

Rezension: Uns hat keiner gefragt. Geschichten über Kopftuch, Schleier und Zwang

Vor gut zwei Monaten habe ich mit großem Interesse das Buch „Uns hat keiner gefragt“ vom „Darul Kitab Verlagshaus“ gelesen und hatte damals schon die Absicht gefasst, eine Buchbesprechung zu verfassen. Nachdem ich das Buch innerhalb von ein paar Tagen … WEITERLESEN >>

Rezension: „ausgerechnet Islam“

In Zeiten in denen wir alles im weltweiten Netz innerhalb von Sekunden abgreifen und abrufen können, erscheint die Idee gesammelte Blogbeiträge als klassisches Buch herauszubringen ungewöhnlich. Chadidscha Christine Berner, Islamkonvertitin und begeisterte Herzbluttexterin, hat dieses kurzerhand mit Ihrem Blog „ausgerechnet WEITERLESEN >>

Rose Wilder Lane, eine konsequente Freiheitsdenkerin und Bewunderin des Propheten

Rose Wilder Lane (1886-1968) gilt in den USA (neben Ayn Rand and Isabel Paterson) zu den 3 wichtigsten weiblichen Persönlichkeiten der wohl konsequentesten Freiheitsbewegung, des Libertarismus. Als Journalistin war sie ab 1918 bis 1924 in der Sowjetunion unterwegs und … WEITERLESEN >>

Rezension: Das Heben der Hände im Gebet

Vor einiger Zeit wurde mir das kleine Büchlein „Das Heben der Hände im Gebet“ zugeschickt und trotz des schon etwas älteren Erscheinungsdatums, habe ich mich nicht davon abhalten lassen, einen eingehenderen Blick in das vom „Darul Kitab Verlagshaus“ veröffentlichten Werk zu WEITERLESEN >>

Buchbesprechung: «Lust & Gunst – Sex und Erotik bei den muslimischen Gelehrten» von Ali Ghandour

Dieser Beitrag erschien zuerst auf ahlu-sunnah.com.

von Yahya ibn Rainer

Titel: Lust & Gunst / Band 1
Subtitel: Sex und Erotik bei den muslimischen Gelehrten
Autor: Ali Ghandour
Verlag:
Editio Gryphus, Hamburg © 2015
Umfang:
Taschenuch, 103 Seiten

Es … WEITERLESEN >>

PDF: Rose Wilder Lane – The Discovery of Freedom

Rose Wilder Lane zählt – neben Ayn Rand and Isabel Paterson – zu den Gründungsmüttern der us-amerikanischen Libertären-Bewegung. In ihrem Buch The Discovery of Freedom (1943) befasst sie sich gewissermaßen mit der „Entdeckung der Freiheit“ im historischen Kontext.

Während sie … WEITERLESEN >>

Buchauszug: Markus v. Hänsel-Hohenhausen – So dass jeder Leser auch weiß, was er denken soll

Der Autor Markus v. Hänsel-Hohenhausen zitiert in seinem Buch „Hitler und die Aufklärung – Der philosophische Ort des Dritten Reiches“ auch Passagen aus Adolf Hitlers „Mein Kampf“. In der ersten Fußnote zur Quelle schreibt er folgendes:

„Hitler, Mein Kampf,

WEITERLESEN >>

Ludwig Ferdinand Clauss – Das großartige Gleichnis auf Tadmur (Palmyra)

von Yahya ibn Rainer

Es gibt Bücher, die hat man einmal gelesen und man weiß was drinsteht. Und dann gibt es Bücher, die liest man einmal und kann sie trotzdem wieder und wieder lesen und entdeckt jedes Mal eine neue … WEITERLESEN >>

Türken in Berlin 1871-1945

Türken in Berlin 1871-1945 – Eine Metropole in den Erinnerungen osmanischer und türkischer Zeitzeugen
von Ingeborg Böer, Ruth Haerkötter und Petra Kappert
©2002 by Walter de Gruyter GmbH & Co. KG Berlin, 374 Seiten
ISBN 3-11-017465-0

von Yahya ibn RainerWEITERLESEN >>