Auszug: Ahmad Hassan az-Zayyat – Der Kommunismus und der Atheismus in euren Köpfen

Juri Alexejewitsch Gagarin (1934-1968), der im Jahre 1961 mit einer sowjetischen Rakete die Erde umrundete, gilt als erster Mensch im Weltraum. Von ihm wird folgende Aussage berichtet: „Ich bin in den Weltraum geflogen, aber Gott habe ich dort nicht gesehen.“
Ahmad Hassan az-Zayyat (1865-1968), damaliger Chefredakteur der ägyptischen Zeitung Al-Risala, griff dieses Zitat auf und äußerte sich dazu in einem Artikel (die Übersetzung stammt aus dem Buch La Tahzan / Sei nicht traurig):

„Ihr seid wirklich erstaunlich, ihr roten Narren! Denkst du, dass du Allah auf Seinem Thron offen sehen wirst? Hast du die Kühnheit zu denken, dass du die Bewohner des Paradieses in Seide herumlaufen sehen wirst? Oder dass du das Rauschen von Al-Kauthar (Fluss im Paradies) hören wirst? Oder dass du den Gestank von denen, die in der Hölle gepeinigt werden, riechen wirst? Wenn du das wirklich geglaubt hast, ist dein Verlust und dein Scheitern für alle offensichtlich. Das einzige, was mir zur Erklärung deiner Irreführung, deiner Irrfahrt und deiner Torheit einfällt, ist der Kommunismus und der Atheismus in euren Köpfen. Kommunismus bedeutet einen Tag ohne einen Morgen, eine Erde ohne einen Himmel, Arbeit ohne ein Ende und ein ständiges Schuften ohne Ergebnis…“

Ähnliche Beiträge

Jens Yahya Ranft

Über Jens Yahya Ranft

Jens Yahya Ranft, Jahrgang 1975, verheiratet, 3 Kinder, Geschäftsführer und Prokurist in einem kleinen deutsch-arabischen Unternehmen. Urheber dieses Blogs. Liest und publiziert vor allem in den Bereichen Staats- und Religionsgeschichte, (Sozio-)Ökonomie, politische Philosophie und Soziologie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.