Schlagwort-Archive: Demut

Muhammad ibn al-Uthaymin – Die Ehrfurcht, Demut und tatsächliche Annäherung zu Allah bei den gewöhnlichen/unwissenden Leuten

«Was unser Wissen angeht, so haben wir fürwahr seinen Wert verkauft; da das, was wir gelernt haben, sich nicht in unserem Benehmen widerspiegelt. Wir können höchstens sagen, dass wir das juristische Urteil zu einer Sache kennen; aber was das Praktizieren

WEITERLESEN >>

Mut, Würde und Anstand im digitalen Zeitalter vs. Dr. Alfons Proebstl, Boxvogel & Co

von Yahya ibn Rainer

Mut, Würde und Anstand haben im digitalen Zeitalter 3 Stufen.

Die niederste Stufe: Seine Meinung anonym, ohne Realnamen und Gesicht, im Netz zu publizieren.

Die Stufe des Gewöhnlichen: Mit seinem wirklichen Namen für die eigene Meinung … WEITERLESEN >>

3 mal Nicolás Gómez Dávila (X)

„Der erste Schritt der Weisheit besteht darin, fröhlich zuzugeben, dass es keinen Grund gibt, dass unsere Ideen irgendjemanden interessieren könnten.“

„Nur seine demütigendsten Routinen geben dem Leben etwas Ernsthaftes und etwas Gewicht.“

„Unsere Wissenschaft ist in jedem Augenblick nur die

WEITERLESEN >>