Dr. phil. Sigrid Hunke – Unsere arabischen Lehnwörter – R bis S

Ein Lehnwort ist ein Wort, das aus einer anderen Sprache (der Geber- oder Quellsprache) in die Nehmersprache (Zielsprache) übernommen (entlehnt) wurde. Die folgenden Lehnwörter mit den Anfangsbuchstaben R bis S stammen aus dem Anhang des Buches Allahs Sonne über dem Abendland – Unser arabisches Erbe von Dr. phil. Sigrid Hunke.

R

Rakete
Rakett
Rasse
Razzia
Realgar (Mineral)
Reis
Ries
Risiko
Roche, rochieren

S

Sacharin
Safan (Fischbein)
Safari
Saffian, saflorgelb
Safran
Sambuck (Barke)
Sakerfalke
Samum (Wind)
Sandarak (Harz)
Sandelholz
Saphir
Sarazene
Satin
Schach, schachmatt
Schanze
Schaube (Mantelrock)
Schebeke (schmales Kriegsschiff)
Scheck
scheckig, gescheckt
Schellack
Scherbet (Kühlschrank)
Schirokko
Schwachmaticus
Sennesblatt
Sensal, Sensalie
Sirup
Smaragd
Soda
Sofa
Sorbet
Spahi
Spinat
Sterling
Sumachbaum, Schmack (Essigbaum)

 

Ähnliche Beiträge

Jens Yahya Ranft

Über Jens Yahya Ranft

Jens Yahya Ranft, Jahrgang 1975, verheiratet, 3 Kinder, Geschäftsführer und Prokurist in einem kleinen deutsch-arabischen Unternehmen. Urheber dieses Blogs. Liest und publiziert vor allem in den Bereichen Staats- und Religionsgeschichte, (Sozio-)Ökonomie, politische Philosophie und Soziologie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.