Schlagwort-Archive: Daesh

Betreff: Das protestantische Element im deutschen Linksterrorismus

Interessanter Radio Podcast:

Deutschlandfunk – Aus Religion und Gesellschaft – Protestantismus und Linksterrorismus „Mission mit der Waffe“ / Sendung vom 26.09.2018

https://www.deutschlandfunk.de/protestantismus-und-linksterrorismus-mission-mit-der-waffe.2540.de.html?dram:article_id=428843

Von mir zum Podcast:

Es war wirklich sehr aufschlussreich zu erfahren, dass der Anteil an Personen aus protestantischen … WEITERLESEN >>

Ein Blick auf die Konzepte von Staat und Daula

von Prof. Dr. Tamim Al-Barghouti

Dieser Artikel befasst sich mit dem Konzept der daula, was meist als „Staat“ übersetzt wird – eine ebenso irreführende Übersetzung wie die des Wortes ʾumma als „Nation“.

Der Begriff „Staat“ leitet sich vom … WEITERLESEN >>

Kurz gesagt: Reine emotionale Masturbation / #Karlow #Breitscheidplatz usw

von Yahya ibn Rainer

Kopfloses und gegenwartsorientiertes Handeln. Reine emotionale Masturbation.

Was wir derzeit weltweit im aktionistischen Handeln vieler Muslime sehen, ist ein Resultat der Aufklärung. Die Pyramide der Hierarchie steht auf dem Kopf. Das gesellschaftlich vereinsamte und staatlich verwaltete … WEITERLESEN >>

Schrecklich: Das modernistische muslimische Staats- und Schariaverständnis

von Yahya ibn Rainer

Was das moderne muslimische Staatsverständnis so schrecklich macht, ist der idealistische Perfektionsmus. Man möchte sich bei der öffentlichen Zwangsanwendung islamischer Urteile mittlerweile grundsätzlich an den strengsten Meinungen orientieren. Das allerdings führt zu einer Art Uniformierung und … WEITERLESEN >>

Die Pflichten gegenüber den leibeigenen Knechten und Mägden

von Yahya ibn Rainer

Sicherlich habt ihr es auch schon vernommen, denn es ist in aller Munde: Der „Islamische“ Staat hat in seinem Einflussbereich die Leibeigenschaft (auch: Sklaverei) wieder eingeführt.

Dem muslimischen Recht entsprechend, darf mit feindlichen Kriegsgefangenen auf 4 … WEITERLESEN >>

Kurz gesagt: Der Kampf gegen Israel – Eine diffuse Verflechtung aus Gretchenfrage und Werbeslogan

Der Kampf gegen den Staat Israel ist unter vielen Muslimen zu einer diffusen Verflechtung aus Gretchenfrage und Werbeslogan verkommen. In schiitischen und sufischen Kreisen hielt man den Vorwurf gegen den IS – er würde alle bekämpfen nur nicht Israel – … WEITERLESEN >>