Schlagwort-Archive: Moschee

Warum Konvertiten den Islam wieder verlassen (Teil 2)

Ich habe vor einigen Jahren mal etwas sehr dummes gemacht. In meiner Moschee konvertierte damals ein junger Mann zum Islam und ich wollte, dass er nach dem Ritus (dem Rezitieren des Glaubensbekenntnisses) jemanden an der Seite hat, der ihn langsam … WEITERLESEN >>

Weshalb Islamverbände und Moscheegemeinden im Kampf gegen den „Salafismus“ schlecht aussehen

von Yahya ibn Rainer

Einer der Gründe, weshalb Islamverbände und Moscheegemeinden in Deutschland beim Kampf gegen den „Salafismus“ so offensichtlich scheitern, ist der Tatsache geschuldet, dass sie sich zwar mittlerweile am öffentlichen Diskurs zum Thema beteiligen, dieses aber oft unfreiwillig … WEITERLESEN >>

Ich verachte euch dafür …

von Yahya ibn Rainer

Viele Libyer, Syrer, Iraker, Tunesier, Ägypter, Türken, Marokkaner usw. sind in den letzten Jahrzehnten nach Deutschland gekommen, weil die Lage in ihren Heimatländern durch die nationalistischen, sozialistischen und radikallaizistischen Tyrannen für praktizierende Muslime sehr schwer wurde. … WEITERLESEN >>

Video: Pierre Vogel – Wie müssen Moscheen mit dem Verfassungsschutz und Co. umgehen?

Nach langer Zeit teile ich mal wieder ein Video von Pierre Vogel, da er hier auf etwas wirklich wichtiges Bezug nimmt, nämlich die Taktik des staatlichen Repressionsapparates gegen Prediger und Moscheevereine.

https://www.youtube.com/watch?v=uio2_hwAyUM

WEITERLESEN >>

Hamburg: Der Versuch die Suppe auszulöffeln, die man sich selbst eingebrockt hat

von Yahya ibn Rainer

Heute wurde ich auf einen aktuellen Artikel im Hamburger Abendblatt aufmerksam gemacht. Dort wird angekündigt, dass unser Verfassungsschutz-Chef Manfred Murck und Islamismus-Experten am Mittwoch in Hamburg eine Ausstellung zum Thema „Die missbrauchte Religion – Islamisten in … WEITERLESEN >>

Spitzel am Gebetsplatz? – Videoüberwachung durch Moscheevereine

von Yahya bin Rainer

„Lassen sie ihre Gottesdienstbesucher eigentlich videotechnisch überwachen?“

Diese Frage zu stellen, hatte ich in letzter Zeit oft die Möglichkeit. Ich arbeite momentan in einer Arbeitsgruppe, die öffentlich zugängliche Gewerbe, Einrichtungen und Behörden auf Barrierefreiheit prüft und … WEITERLESEN >>